WINEMAKER'S TABLE im gourmethotel in sölden

Während der Wintermonate dürfen wir bei uns im 5-Sterne Hotel in Tirol immer wieder hochkarätige und renommierte Winzer zu unseren legendären "Winemaker's Table" begrüßen. Lassen Sie sich von unserem Haubenkoch Gottfried Prantl mit kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnen und degustieren Sie feinste Weine der anwesenden Winzer. Küchenchef Gottfried Prantl zeigt seine Leidenschaft und Kreativität in der saisonalen und regionalen Küche und sorgt dafür, dass jedes einzelne Gericht zu einem besonderen Geschmackserlebnis wird. Genussmenschen und Weinliebhaber kommen bei uns im 5-Sterne Hotel in Tirol immer wieder ins Schwärmen - nicht umsonst ist Das Central mit seiner Küche und der Weinkompetenz weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannt.

 

 

 

WINEMAKER'S TABLE AM 05.03.2015

  • Aufpreis Halbpension € 68,00
  • Preis à la carte € 138,00

 

                                  

DOMÄNE MÜLLER - Groß/St. Florian

Die Domäne Müller umfasst die beiden Weingüter „Prinz Lichtenstein‘sches Weingut“ in der Weststeiermark und das „Weingut am Ottenberg“ in der Südsteiermark. Ihr Weißwein „Der Sauvignon Blanc“ ist zum Flaggschiff des Weingutes geworden. Die Weingärten mit einer Gesamtrebfläche von 35 ha befinden sich ausnahmslos in nach Süden ausgerichteten Kessellagen. Der Stil der Weine ist eigenständig steirisch. Dazu gehört die sortenbetonte Fruchtigkeit und konsequent trockener Ausbau.

   

 

 

 

CHAMPAGNE LENOBLE - Damery/Champagne

Armand-Raphaël Graser begann nach dem Ersten Weltkrieg Cuvées zunächst unter den Namen„Fleur de Marne“ und „Grande Marne“ zu vermarkten, bevor er den Namen „AR Lenoble“ wählte. Heute wird das Haus in vierter Generation von den Geschwistern Anne und Antoine Malassagne geführt und zählt zu eines der wenigen Champagnerhäuser, die noch komplett unabhängig sind und sich in Familienbesitz befinden. Die eigenen Weinberge liegen in Chouilly und Bisseuil, neben 15 ha Chardonnay besitzt man 3 ha Pinot Noir. Alle Champagner bleibenwenigstens zweieinhalb Jahre auf der Hefe. Die Reserveweine werden in Barriques aufbewahrt. Alle Champagner sind sehrmoderat dosiert, was ihnen Präzision und Eleganz verleiht.

 

 

 

 

 

das waren unsere winemaker's table - winter 2014 

 

 

DONNERSTAG, 06.03.2014

  

 

DONNERSTAG, 27.02.2014

 

 

DONNERSTAG, 13.02.2014