Jetzt buchen und viele Vorteile erhalten

Anreise
date select
Abreise
date select

Individuelle Gutscheine

 

    Schenken Sie Momente zum

    Genießen, Stunden zum

    Träumen und Wohlfühlen!

 

 

GUTSCHEINWELT

 

 

 

 

Webblog
CENTRAL BLOG
< zur Übersicht

WINDACHTAL - SÖLDENS STILLE SEITE - SOMMERURLAUB IM ÖTZTAL

Das Windachtal - Söldens Stille Seite - ist ein perfekter Ausgangspunkt für zahlreiche Hochgebirgstouren in den Ötztaler und Stubaier Alpen bei einem Sommerurlaub im Ötztal. Hoch über Sölden und Abseits von Trubel und Lärm überrascht die einzigartige Naturlandschaft und die Vielfalt an Pflanzen und Tieren jeden Bergfex. Hier kann man noch die natürliche Entwicklung des Ökosystems "Wald" ohne Beeinflussung des Menschens beobachten. Durchwandern Sie einen über 300 Jahre alten Lärchen- und Zirbenwald und stärken Sie sich bei Ötztaler Spezialitäten in den sogenannten "Thayen", welche die über jahrhunderte alte Tradition der Bergbauern prägen.

 

Söldens Stille Seite (Windachtal) zählt auch zu einem eher unbekannten Gebiet in den Ötztaler Alpen, welches in den letzten Jahren immer mehr an Attraktivität gewonnen hat. Mitten im Ort beginnt die Wanderung und führt über das Windachtal direkt in die Stubaier Alpen, ohne einen Gletscher überqueren zu müssen. Von Hütte zu Hütte wandern kann man bei einer Wochentour von Sölden bis zur Hochstubaihütte, welche unteranderem kurz nach Südtirol führt. Höhepunkt einer Wanderung bei einem Sommerurlaub im Ötztal ist auf alle Fälle der Besuch des Wannenkarsees, der sich je nach Witterung von kristallblau bis smaragdgrün spiegelt.

 

 

 

SCHUTZHÜTTEN DEN ÖTZTALER UND STUBAITALER ALPEN

  • Hochstubaihütte (3.174 m)
  • Hildesheimer Hütte (2.900 m)
  • Siegerlandhütte (2.710 m)
  • Brunnenkogl-Haus (2.738 m)

 

 

 

 

VIDEO - SÖLDENS STILLE SEITE / sommerurlaub im Ötztal

 

KOMMENTAR SCHREIBEN

NAME (ERFORDERLICH)
E-MAIL (ERFORDERLICH, WIRD NICHT PUBLIZIERT)
Kommentar

Schnellanfrage

Anreise
date select
Abreise
date select
Personenanzahl
Zimmeranzahl